";"
♥ Ellen's Schneiderstube ♥

Kreativität ist der Versuch, anders zu denken, anders zu fühlen, anders zu leben. Der Versuch, das Neue zu entdecken und zu verwirklichen. Der kreative Mensch ist unbequem, stellt viele Fragen und glaubt nicht an Routine. Der kreative Mensch zeichnet sich dadurch aus, dass er für neue Ideen empfänglich ist. Er ist aufgeschlossen und in jeder Hinsicht erlebnisfähig. Starres Denken und unbeugsame Regeln sind ihm fremd. (Frederic Mayer)

...GLAUBE an WUNDER, LIEBE und GLÜCK. Schaue nach VORNE, NIEMALS ZURÜCK. Tu was DU WILLST und STEH' dazu, denn DIESES Leben lebst nur DU!

Hier könnt Ihr einen kleinen Teil dessen sehen, was so in meiner "SCHNEIDERSTUBE" entsteht.
Es wurde und wird allerdings nicht immer alles von mir anhand von Fotos dokumentiert.

Erklärungsversuch ....

.... bzw. "Versuch" der RECHTFERTIGUNG
meiner Sammelleidenschaft ...

... welcher natürlich NICHT ganz so ERNST gemeint ist ;)

20 gute Gründe, die für den Nutzen meiner "MaterialSAMMELleidenschaft" sprechen:

  1. Ich erhöhe das Bruttosozialprodukt. Trage somit definitiv zur Wirtschaftsförderung - zum Wirtschaftswachstum bei.
  2. Ich sorge dafür, dass unser Geld nicht verschimmelt - der "Geldfluß" den unsere Wirtschaft benötigt, auch funktioniert.
  3. Beuge dem Wertverlust des Geldes vor (=Inflationsrate).
  4. Effektive Nutzung aller Schränke, Kisten und sonstigen (sonst evt. ungenutzter Behältnisse). Mit Stoffen, Wolle und Nähtüddelkram läßt sich einfach jede noch so kleine Lücke auch wirklich "sinnvoll" füllen).
  5. Kreative Verteilung eben dieser Materialvorräte (manchmal muß Frau hier schon ganz schön einfallsreich sein).
  6. Ich betreibe damit auch geistiges Training (beuge somit auch Alzheimer vor). Schließlich weiß ich ja (zumindest meistens), immer wo ich etwas verstaut / gelagert habe. Halte somit im Endeffekt mein Gehirn fit!
  7. Es ist deffinitiv günstiger als jede Psychotherapie. Der Spaßfaktor ist im übrigen hierbei nicht einmal ansatzweise in Euro berechenbar. Also wieder eine Menge Geld gespart. Zeit ebenfalls (Zeit bei einer evtl. Therapie).
  8. LANGEWEILE .... dieses Wort kenne ich nicht! Deffinition zum Wort "Langweile" aus dem DUDEN: "... als unangenehm, lästig empfundenes Gefühl des Nicht-ausgefüllt-Seins, der Eintönigkeit, Ödheit, das aus Mangel an Abwechslung, Anregung, Unterhaltung, an interessanter, reizvoller Beschäftigung entsteht" .... Also somit wieder etwas für meine GESUNDHEIT - mein geistiges Wohlbefinden getan.
  9. Dadurch entlaste ich die Kosten der Krankenkasse (welches allen Bundesbürgern wieder zugute kommt!).
  10. Ich beuge Preissteigerungen vor. Wenn ich die Preise für Stoffe, Nähnadeln, Wolle etc. mit jenen von ein paar Jahren vergleiche *augenroll*. Ich habe vor kurzem meine letzte Zwillingsnähnadel aus der Schachtel genommen .... DM 1,85  .... und heute??? Es reicht noch nicht einmal eine simple Verdopplung .... somit .... "Was ein Glück, dass ich mir seinerzeit einen KOSTENGÜNSTIGEN Vorrat angelegt hatte!
  11. Bedingt durch die Tatsache, dass ich jederzeit einem aufkommenden "kreativen" Näh- oder Strickanfall nachkommen kann .... Vermeidung jeglicher Panikattacken und unnötiger Wege. Es ist einfach immer genügend vorrätig, damit ich mich wirklich JEDERZEIT kreativ austoben kann. Ich muß bei Eis und Schnee nicht mit dem Auto los um Material zu kaufen. Ganz AKTUELL! Ich durfte gerade erst einen "Laste-Minute-Auftrag" für meine Mutter erledigen. Alles dafür benötigte Material war ja vorrätig - daher ... konnte ich sofort ganz entspannt mit dem Nähen beginnen.
  12. Weil ICH ES MIR WERT BIN!! (Was den Damen von dieser französischen Kosmetikfirma recht ist ... ist mir nur billig!)
  13. Man kann das Material außerhalb des Kühlschrankes aufbewahren. Es muß nicht gekocht werden um es zu genießen. Meine Stoffe benötigen kein Essen, kein Gassigehen etc. Sie sind einfach unkompliziert in der "Handhabung".
  14. Stoffe halten Staub fern aus meinen Materialschränken. Somit - Vermeidung von MILBEN
  15. Für "schlechte" Zeiten bin ich bestens gerüstet (sollte es einmal keine Kleidung mehr zu kaufen geben .... ich könnte uns alles selber nähen!)
  16. Weil es ein Schnäppchen war ... die Farbe mir so gut gefällt .... so etwas habe ich noch nicht in meiner "Sammlung" .... das habe ich bisher noch nie gesehen. Diese Neuheit MUß ich einfach haben
  17. Stoffe etc. sind MORALISCH - keineswegs ILLEGAL oder gar DICKMACHEND. Ich fühle mich beim Anblick meiner SCHÄTZE immer ....♥FANTASTISCH♥ .... OHNE wenn und aber!
  18. Ich muß JETZT kaufen (denn wenn GöGa in Rente geht, kommt er evtl. immer mit zu meinen "Kaufexpeditionen"). Daher "Sicher ist Sicher" - besser ein entsprechendes Vorratslager bevor ich dann evtl. rechtfertigen muß, warum ich jetzt schon wieder einen grünen Stoff brauche (mein Mann wird z.B. nie verstehen, dass es z.B. so viele tolle Stickmuster gibt. Alle unterschiedlich sind und ich ja für jede Gelegenheit das passende parat haben sollte!)
  19. Tja ....  Stickdateien und e-books nehmen auch überhaupt keinen Platz weg! Sie sind einfach und platzsparend lagerbar auf der Festplatte unseres PC's.
  20.  .... schon in der Steinzeit waren wir Frauen SAMMLERINNEN! Das Sammeln ist also GENETISCH bedingt. Schon seit Urzeiten besitzen wir Frauen dieses Gen. Ohne diese Fähigkeit wäre die Menschheit schon in der Steinzeit ausgestorben! WIR KÖNNEN ALSO GAR NICHT ANDERS! 
Die Liste könnte ich jetzt sicherlich noch "etwas" weiterführen.
Habe ich noch einen Grund vergessen?

Eigentlich müßte ich ja jetzt die Überschrift doch ändern.
♥♥♥♥♥♥♥
Das sind jetzt keine "ERKLÄRUNGSVERSUCHE"
Meine oben aufgeführten Gründe sind alle 
absolut STICHHALTIG!
Sie FÖRDERN die WIRTSCHAFT
und ENTLASTEN auch die Haushaltskassen des Bundes.
Ich helfe ebenso dabei Krankenkassenkosten zu senken
Unser Finanzminister benötigt ja auch die Einnahmen an der Mehrwertsteuer, den Portokosten.

Somit ...
beteilige ich mich
wie es sich für eine umsichtige Bundesbürgerin gehört
AKTIV an unserem Wirtschaftswachstum!
Wenn mein Mann jetzt mal wieder fragen sollte, 
warum ich jetzt "schon wieder" dieses oder jenes kaufen müsse ....
Stichhaltige Argumente habe ich ja genügend hier gesammelt ;)
Ursprünglich sollten es ja nur 3 oder 4 Argumente hier sein.
Beim Schreiben fielen mir aber immer mehr ... wirklich offenkundige Argumente ein, 
welche einfach für WEITERE Materialeinkäufe bezüglich meines Hobbys sprechen ;)
Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Sehr gut!!! :-)))) Sehr, sehr gut!!!! Das unterschreibe ich GENAU SO!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gisi, das beruhigt mich jetzt aber ;)))
      Dass es "da draußen" noch weitere Menschen gibt, die GENAU SO denken und fühlen wie ich! *gg*

      Sei mir lieb gegrüßt
      Ellen

      Löschen

"Das Leben ist zu wertvoll um sich mit Dingen zu umgeben, die einem nicht gut tun"

♥lichen Dank, dass Du dir die Zeit nimmst um hier bei mir einen Kommentar zu hinterlassen. So bald es mir möglich ist, werde ich natürlich auch bei Dir vorbeischauen und ein paar Zeilen bei dir schreiben ;)

♥liche Grüße
Ellen