";"
♥ Ellen's Schneiderstube ♥

Kreativität ist der Versuch, anders zu denken, anders zu fühlen, anders zu leben. Der Versuch, das Neue zu entdecken und zu verwirklichen. Der kreative Mensch ist unbequem, stellt viele Fragen und glaubt nicht an Routine. Der kreative Mensch zeichnet sich dadurch aus, dass er für neue Ideen empfänglich ist. Er ist aufgeschlossen und in jeder Hinsicht erlebnisfähig. Starres Denken und unbeugsame Regeln sind ihm fremd. (Frederic Mayer)

...GLAUBE an WUNDER, LIEBE und GLÜCK. Schaue nach VORNE, NIEMALS ZURÜCK. Tu was DU WILLST und STEH' dazu, denn DIESES Leben lebst nur DU!

Hier könnt Ihr einen kleinen Teil dessen sehen, was so in meiner "SCHNEIDERSTUBE" entsteht.
Es wurde und wird allerdings nicht immer alles von mir anhand von Fotos dokumentiert.

GLÜCKSmomente ....

.... zum Glück gab es sie auch diese Woche.
Die GLÜCKSmomente

*1*
ER ist wieder da!!!!!!!!!

Wie heißt der Leitspruch der Graufreud's (der Eisenmänner) aus GoT doch so schön?
"Wer tot ist, kann niemals sterben"
Der Spruch hat jetzt wohl auch für die Stark's Gültigkeit! ???

Jetzt freue ich mich noch mehr an meinen extra angefertigten Mug's.
So macht das TV-Schauen dieser Serie noch mehr Freude.


*2*
Mein Gartenüberraschungspaket hat sich ebenfalls wieder geöffnet.
Im letzten Herbst habe ich purpurfarbene Schachbrettblumenzwiebeln gekauft und gestopft. Diese Woche öffneten sich für mich völlig überraschend 2 WEIßE Blüten. Erst wachsen sie jahrelang nicht bei mir und dann SO WAS!
Gekauft hätte ich mir jetzt keine weißen Schachbrettblumen. Jetzt hat der Zufall nachgeholfen und somit sind auch sie bei mir eingezogen.

Wie sagt Forrest Gump doch so schön?
"Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinenen, man weiß nie was man bekommt".
(OK - eigentlich war das seine Mutter, welche das immer zu ihm sagte)


*3*
... tja und das war auch einer
... als ich endlich fertig war
 ... nach 5 Stunden Fummelarbeit
(zum Glück gibt es heutzutage Einmalhandschuhe)
Einen ganzen Korb voller Löwenzahnköpfe habe ich sorgfältig von den gelben Zungenblüten getrennt. NUR diese werden bei mir zu Gelee verarbeitet. Wie jedes Jahr eine Heidenarbeit. Wie jedes Jahr bin ich beim Auseinanderfummeln am fluchen. Wie jedes Jahr ist nur das Ziel (ein unglaublich leckeres Gelee) mein Antrieb.

Ich war nahe dran das Zitat von Tyrion Lannister zu verwenden, welches er zu Lord Varys sagte, als er die beiden Drachen von ihren Eisenfesseln befreite: 
"Wenn ich das nächste Mal so einen Einfall habe, haut ihr mir auf die Fresse"


Uiii .... jetzt dürfte wohl hier auch der letzte bemerkt haben, dass ich ein großer Fan von George R.R. Martins "Game of Thrones" bin. Bei manchen Dialogen bzw. Zitaten muß ich wirklich lachen. Sie sind mit ... wie sag man da doch so schön? ... mit einer "spitzen Feder" geschrieben.
Verlinkt bei:

Kommentare:

  1. Liebe Ellen,
    Löwenzahn Gelee? ... das kannte ich auch noch nicht :o).
    Was ich hier alles so kennen lerne!
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angie,
      Ich koche z.B. auch aus Erdbeeren Cutney ;) (hoffentlich ist die Saison heuer diesbezüglich ergiebiger). Löwenzahn ist im übrigen sehr gesund. Hilft vor allem bei Halskrankheiten. Daher kenne ich das auch. Meine Mutter hat früher für uns Kinder schon immer Sirup eingekocht. So kamen wir ohne Medikamente immer gut über den Winter.

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  2. Hihihi.....jetzt musste ich echt lachen.....aber die Arbeit hat sich gelohnt! Mein Mann hat dieses Löwenzahn-gepfriemel auch mal gemacht.....schon lecker....aber eine mistige Arbeit!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisi,
      ja gell? Der Löwenzahn schmeckt schon echt lecker. Da lohnt sich sogar diese mistige Arbeit! So habe ich auch im Winter ein Stück Frühlingswiese auf dem Tisch ;)

      ♥liche Grüße
      Ellen

      PS: ihr könntet am Wo-ende noch Sammeln ;)
      Dein Mann hat ja schon Erfahrung - und zu fünft ist das doch schnell gemacht *gg*

      Löschen
  3. Das ist ja interessant...Löwenzahngelee, das hört sich interessant und gesund an. Es wird ja eine Löwenzahn-Frühjahrskur empfohlen. Da passt dein Gelee sicher gut.
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Liebe Susa, gerade Löwenzahngelee ist supergesund! Wir kamen als Kinder immer recht Hustenfrei durch die Winter. Meine Mutter hat schon immer Löwenzahnsirup eingekocht. Das ist mir zwischenzeitlich aber viel zu süß. Ich bin daher auf Gelle "umgestiegen".
      Im übrigen .... was von Bienen und Hummeln so heiß geliebt wird, kann ja nicht schlecht sein, oder?

      ♥liche Grüße auch dir
      Ellen

      Löschen
  4. Hallo Ellen,
    ich mußte jetzt auch lachen, wegen deinem Zitat beim Löwenzahnzuppeln. Zitate von Game of Thrones passen also auch im realen Leben. Obwohl es ja jetzt nicht so ein Adrinalinanstieg war wie beim Drachenbefreien.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne,
      ja ich stimme dir zu. Zitate aus GoT passen (zumindest manches mal) auch in unser reales Leben. Drachen gibt es im übrigen auch heute noch (auch wenn sie in anderer "Verkleidung" daher kommen ;))
      Im übrigen - mein Gelee ist schon getestet und war wirklich der ganzen Mühe wert.

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen

"Das Leben ist zu wertvoll um sich mit Dingen zu umgeben, die einem nicht gut tun"

♥lichen Dank, dass Du dir die Zeit nimmst um hier bei mir einen Kommentar zu hinterlassen. So bald es mir möglich ist, werde ich natürlich auch bei Dir vorbeischauen und ein paar Zeilen bei dir schreiben ;)

♥liche Grüße
Ellen