";"
♥ Ellen's Schneiderstube ♥

Kreativität ist der Versuch, anders zu denken, anders zu fühlen, anders zu leben. Der Versuch, das Neue zu entdecken und zu verwirklichen. Der kreative Mensch ist unbequem, stellt viele Fragen und glaubt nicht an Routine. Der kreative Mensch zeichnet sich dadurch aus, dass er für neue Ideen empfänglich ist. Er ist aufgeschlossen und in jeder Hinsicht erlebnisfähig. Starres Denken und unbeugsame Regeln sind ihm fremd. (Frederic Mayer)

...GLAUBE an WUNDER, LIEBE und GLÜCK. Schaue nach VORNE, NIEMALS ZURÜCK. Tu was DU WILLST und STEH' dazu, denn DIESES Leben lebst nur DU!

Hier könnt Ihr einen kleinen Teil dessen sehen, was so in meiner "SCHNEIDERSTUBE" entsteht.
Es wurde und wird allerdings nicht immer alles von mir anhand von Fotos dokumentiert.

RGZS

= Risiko behaftetes - Größenwahnsinniges - Zeitmanagement - Syndrom
... manchmal leide auch ich unter diesem Syndrom ;)
Nehme mir mehr vor, als ich in einen Tag packen kann.
Na, besser zu viele Ideen als gar keine!
Das Wort Langeweile kenne ich zumindest nicht ;)

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Oh, das kenne ich nur zu gut!!! Langeweile ist auch bei mir ein Fremdwort...Arbeite einfach an deiner Geschwindigkeit! Wenn du alles im Rennen erledigst, holst du über den Tag verteilt locker 5 Minuten raus! Da kannste dann noch was neues reinpacken, da geht noch was! Grins, ne, ich habe an manchen Tagen schon begriffen, dass 24 Stunden nun mal 24 Stunden sind...manchmal jedoch höre ich diese kleine Stimme, die sagt: "Das sind 25, glaub mir, jaja...los, fang das auch noch an, los...." In diesem Sinne ganz liebe Grüße, hab jetzt echt keine Zeit mehr!

    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      dieses "ganz viel in einen Tag packen wollende Syndrom" habe ja nicht nur ich alleine ;) Allerdings RENNE ich nicht mehr. Das hat eh keinen Zweck. Ich mache das was ich schaffe und versuche mir immer noch etwas Zeit FÜR MICH (=meine Hobbys) freizuschaufeln. Schließlich muß ich ja auch irgendwo auftanken ;)
      Zeit ist also relativ, Einstein hat das schon viel früher erkannt ;)

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  2. Liebe Ellen,
    das Syndrom kenne ich....nur den Namen bist jetzt nicht.....
    Ich leide auch darunter....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jen,
      Leiden ... also leiden solltest du nicht darunter. Wir sollten uns alle ab und an mal ZEIT FÜR UNS bzw. unser Hobby nehmen, dann "passt das schon".
      Viel schlimmer wäre Langeweile!

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  3. Das kenne ich :) War heute beim Stoffhändler, wegen Tag der offenen Tür und nun sehe ich nur noch Stoff und Ideen....bräuchte unbedingt Zeit :D
    Lg
    Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      au weia, solche "Tage der offenen Tür" sind aber auch gemein ;) Nimm's locker. Andere gehen Schuhe kaufen, wir eben Stoffe (und Zubehör).

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  4. Liebe Ellen,
    na das kommt mir irgendwie bekannt vor!!!! :-D
    Viel Spaß beim Werkeln, bin schon sehr gespannt, was du uns demnächst zeigst! :-)

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annette,
      also du scheinst ja sowieso ein Mensch mit ganz viel von diesem Syndrom zu sein, oder? Allerdings "wuppst" du das auch alles irgendwie (du mußt mir unbedingt mal dein Zeitmanagement erklären).
      Ja und im Hintergrund scharre ich schon mit den Hufen. Es dauert nicht mehr lange, bis ich hier so einiges zeigen darf ;)

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen

"Das Leben ist zu wertvoll um sich mit Dingen zu umgeben, die einem nicht gut tun"

♥lichen Dank, dass Du dir die Zeit nimmst um hier bei mir einen Kommentar zu hinterlassen. So bald es mir möglich ist, werde ich natürlich auch bei Dir vorbeischauen und ein paar Zeilen bei dir schreiben ;)

♥liche Grüße
Ellen