";"
♥ Ellen's Schneiderstube ♥

Kreativität ist der Versuch, anders zu denken, anders zu fühlen, anders zu leben. Der Versuch, das Neue zu entdecken und zu verwirklichen. Der kreative Mensch ist unbequem, stellt viele Fragen und glaubt nicht an Routine. Der kreative Mensch zeichnet sich dadurch aus, dass er für neue Ideen empfänglich ist. Er ist aufgeschlossen und in jeder Hinsicht erlebnisfähig. Starres Denken und unbeugsame Regeln sind ihm fremd. (Frederic Mayer)

...GLAUBE an WUNDER, LIEBE und GLÜCK. Schaue nach VORNE, NIEMALS ZURÜCK. Tu was DU WILLST und STEH' dazu, denn DIESES Leben lebst nur DU!

Hier könnt Ihr einen kleinen Teil dessen sehen, was so in meiner "SCHNEIDERSTUBE" entsteht.
Es wurde und wird allerdings nicht immer alles von mir anhand von Fotos dokumentiert.

I'm back ...

... die nächsten Tage immer noch etwas reduziert, aber ich bin wieder da!
Habt also bitte noch etwas Geduld mit mir - die zwischenzeitlich eingegangenen Kommentare werde ich in den nächsten Tagen nach und nach aufarbeiten.

♥ DANKESCHÖN schon einmal für all' eure lieben Worte ♥

Das Leben 1.0 hatte in den letzten 4 Wochen meiner Blogpause einfach vieles im Gepäck, was so nicht geplant war. Leben 1.0 ist wohl (zumindest bei uns) nicht mehr planbar.

Kommentare:

  1. Liebe Ellen,
    das Leben 1.0 ist nicht immer planbar...ich hoffe es ist nur das normale Leben und nichts schlimmeres!?
    Was ich witzig finde ist....das wir ein ähnliches Bild heute gepostet haben. :)

    Willkommen zurück und liebe Grüße deine Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      an den leuchtenden Sonnenblumen kann ich mich derzeit auch gar nicht satt sehen. Sie sind im Garten ein Magnet für Insekten und natürlich für Vögel.
      Dir geht es hier wohl ähnlich ;)

      ♥liche Grüße
      Ellenn

      Löschen
  2. Welcome back, gutes Einleben und schön wieder von dir zu hören! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid,
      danke auch dir für deine lieben Worte.
      Ich werde nun wieder regelmäßiger hier und dort zu finden sein ;)

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  3. Huhu Ellen, man sollte eben alle Blogbeiträge in der Reihe lesen :0) nochmal herzlich willkommen zurück bei uns! hab dich schon vermisst, um ehrlich zu sein :0) die ganzen nürnberger sind mir mächtig ans herz gewachsen :0) dann mach mal ruhig und langsam! schönes WE und Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,
      ich freue mich auch wieder HIER sein zu können. Hmmm - und jetzt sollte ich doch wirklich auch mal unsere Frankenhauptstadt besuchen. Denn in Nürnberg war ich bisher noch nie. Wird vielleicht jetzt wirklich mal Zeit - wo du mich doch jetzt so dezent darauf hin weist

      ♥liche Grüße
      Ellen

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  4. Liebe Ellen,
    ja so ne Sonnenblume, eine tolle Blume, Futter für die Vögel, sieht aus wie die Sonne die wärmt und ja sie spendet Kraft, Kraft die du gerade sehr gut gebrauchen knnst!
    Ich denk an dich!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      Sonnenblumen habe ich wirklich sehr viele bei uns im Garten stehen. Es sind für mich einfach total schöne Blumen. Dass sie so ganz nebenbei auch den Insekten und Vögeln reichlich Nahrung geben ist natürlich ein nicht zu verachtender Punkt. Die strahlenden Blütenköpfe sind jetzt im schon - in den Startlöchern stehenden Herbst - auch einfach eine Augenweide.

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  5. Liebe Ellen,

    jetzt musste ich doch erst einmal nachschauen, ob du auch wieder da bist. Biste, wie schön.

    Viele liebe Grüße

    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      ja manchmal bedarf es einfach einer kleinen Pause. Im realen - wie im Bloggerleben.
      Jetzt freue ich mich sehr wieder hier zu sein und bin gespannt auf das was noch kommt bzw. kommen wird

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  6. Willkommen zurück, liebe Ellen!
    Schön, dass du wieder da bist.

    Lieber Gruß,
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja,
      danke auch dir für deine "Willkommen-Zurück-Worte"!
      Ich bin auch sehr froh wieder online sein zu können

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
  7. Liebe Ellen,
    ich kenne das nur zu gut! Der Alltag - aus welchem Grund auch immer - nimmt manchmal Überhand und lässt dann nur wenig Zeit für anderes. Auch ich habe im Prinzp den ganzen Sommer eine Blog-Pause eingelegt und natürlich stresst man sich selber am meisten damit. Man vermisst es sich kreativ auszuleben, den Kontakt mit den anderen zu pflegen und sich auszutauschen. Umso schöner ist es, findet man wieder etwas Ruhe dafür! :)
    Aber lass dir die Zeit die du brauchst! Wie man so schön sagt, in der Ruhe liegt die Kraft..
    Fühl dich ganz lieb gedrückt!
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanna,
      ja manchmal braucht man einfach eine kleine Auszeit.
      Zum Glück kann ich die auf meinem kleinen privaten Blog auch einlegen. Schließlich soll ein Hobby ja vor allen Dingen eines machen - Spaß!

      Ich freue mich jetzt schon wieder mehr von Dir und deinen tollen kreativen Projekten zu lesen. Es freut mich auch unglaublich, dass du trotz Blogpause ab und an bei uns Mädels aus dem "kreativen Stammteam" vorbeischaust und dir auch noch die Zeit für Kommentare nimmst. Ich weiß das wirklich sehr zu schätzen

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen

"Das Leben ist zu wertvoll um sich mit Dingen zu umgeben, die einem nicht gut tun"

♥lichen Dank, dass Du dir die Zeit nimmst um hier bei mir einen Kommentar zu hinterlassen. So bald es mir möglich ist, werde ich natürlich auch bei Dir vorbeischauen und ein paar Zeilen bei dir schreiben ;)

♥liche Grüße
Ellen